Herrengymnastik beim VfL Oberjettingen

 

Im Januar 1990 wurde bei der Vorstandschaft des VfL über eine Gründung einer Gymnastikgruppe angefragt und somit den Stein ins Rollen gebracht. Im Sommer

desselben Jahres fand dann im Sportheim die Gründungsversammlung statt.

Mit Anton Neuper wurde ein Übungsleiter gefunden und Günter Thomay wurde  Abteilungsleiter.


Nachdem dann Anton Neuper in den Gemeinderat gewählt wurde und er auch gesundheitlich nicht mehr so fit war, hat Günter Thomay auch diese Funktion übernommen. In einigen Kursen hat er sogar die Übungsleiterlizenz beim Sportbund erworben und einige Jahre in Alleinverantwortung die Trainingsabende geleitet.

Robert Wolfer hat ihn zunächst unterstützt und leitet nun seit ca. 12 Jahren die Übungseinheiten der Männergymnastik.

 

Doch nicht nur Gymnastik und sportliche Betätigungen stehen bei der Herrengymnastik auf dem Programm, sondern mit Wanderungen und

Radtouren wird auch hier einiges für die Fitness getan. Natürlich kommt dabei auch das gesellige Zusammensein nicht zu kurz. Es ist sicherlich im Freizeitangebot der Herrengymnastik für jeden etwas dabei was Spaß und  Freude bereitet.

 

Trotz all der positiven Eindrücke ist die Gruppe bemüht, noch einige jung gebliebene Sportler zu werben. Auch ehemalige Altherrenfußballer, die sich noch fit halten wollen, sind in der Gruppe willkommen.

Übungsabend ist der Donnerstag und um 18.30 Uhr geht’s los.

 

In den Schulferien ist die Halle geschlossen. Dafür werden meist Radausfahrten gemacht.  Wenn IHRERSEITS Interesse besteht einfach am Übungsabend in der Turnhalle Oberjettingen vorbeikommen und mitmachen.

 

Wir sind eine kameradschaftliche Gruppe und Sie sind herzlich willkommen

Letzte Gymnastik am 21.12.2017